Ein Tagesablauf in unserer Einrichtung

Zwischen 7:00 und 9:00 Uhr können die Kinder gebracht werden und sich in den Gruppen, in den Flurbereichen und der Turnhalle frei beschäftigen oder frühstücken.
Um 9:00Uhr wird der Tag mit einem Morgenkreis begonnen. Die Kinder werden gemeinsam begrüßt und über Angebote innerhalb und außerhalb der Gruppe informiert.

Es finden Kinderkonferenzen statt, in denen die Kinder ihre Wünsche äußern können und in denen über die Gruppe gesprochen wird. Es werden Lieder gesungen, Geschichten erzählt, Spiele gespielt und vieles mehr.
Ab etwa 9:30 Uhr beginnt das Freispiel mit Aktivitäten in den verschiedenen Bildungsbereichen ( Bewegung, Sprache, Musik, Kreativität, Forschen usw. ) Es gibt gruppeninterne und gruppenübergreifende Angebote. Zwischen 7 und 10 Uhr können die Kinder in einem Frühstücksbistro im Flur oder in den Gruppen frühstücken.
Um 12:15 Uhr essen die Block- und Tageskinder in ihren Gruppen zu Mittag. Die Kindergartenkinder werden abgeholt. Nach dem Essen machen die 2-jährigen ihren Mittagsschlaf und auch ältere Kinder haben die Möglichkeit sich zurück zu ziehen. Während dieser Zeit bleiben die Gruppentüren geschlossen, um eine gewisse Ruhe zu gewährleisten. Am Nachmittag wird das Freispiel mit und ohne Angebote fortgesetzt.

Bilder

ki-00302.jpg
ki-00285.jpg
AKKI_2016_0015.JPG